anyoption | Langjährige Erfahrung mit Optionshandel

Vorschau anyption Webseite
20 votes, average: 4,65 out of 520 votes, average: 4,65 out of 520 votes, average: 4,65 out of 520 votes, average: 4,65 out of 520 votes, average: 4,65 out of 5 (20 Stimmen, Durchschnitt: 4,65 von 5)
Bitte registrieren Sie sich vor der Stimmabgabe.

Da der Onlinebroker anyoption den Handel mit Binären Optionen bereits mit Beginn des Jahres 2009 für alle privaten Trader zugänglich macht, kann hier von einem erfahrenden Anbieter sprechen.

Der Handel mit Binären Optionen ist erst seit dem Jahr 2008 zugänglich, so dass dieser Broker als einer der ersten diesen Markt erkannt und eröffnet hat. Sowohl Tradingeinsteiger als auch erfahrene Trader profitieren hier von der stetigen Weiterentwicklung der ohnehin sehr benutzerfreundlichen und übersichtlichen Handelsplattform.

Das selbst gewählte Motto „anyone can trade“ wird von diesem Broker ganz klar umgesetzt. Obwohl die Ursprungsplattform des Brokers in englischer Sprache zur Verfügung gestellt wurde, können auch deutsche Trader auf die Umsetzung zählen. Die gesamte Handelsplattform, deren Funktionen und insbesondere der umfassende Support und Hilfebereich sind einwandfrei in die deutsche Sprache umgesetzt worden und lassen hier keine Wünsche offen.

Erfahrene Trader können die Vielzahl von Features und die Anzahl der angebotenen Handelswerte für sich und ihre Handelsstrategie nutzen und den gewinnträchtigen Handel mit Binären Optionen bestmöglich umsetzen.

anyoption im Finanztreff Faktencheck

Kontoeröffnung

Anyoption bietet einen Kontotyp für alle registrierten Trader an. Im Gegensatz zu anderen Plattformen werden bei diesem Broker die Art des Tradingkontos und der Umfang der zur Verfügung stehenden Features und Tools nicht von der Höhe der ersten Einzahlung beeinflusst. Die Einsteigerfreundlichkeit des alten Hasen unter den Brokern spiegelt sich auch hier wieder.

Insbesondere Einsteiger in den Handel mit Binären Optionen profitieren von dem geringen Kapitaleinsatz. Gefordert ist eine erste Einzahlung in Höhe von 200 Euro. Die Platzierung der ersten Order kann bereits mit dem geringen Handelsvolumen von 25 Euro durchgeführt werden.

Mit der vergleichsweise geringen ersten Einzahlung zur Kontoeröffnung und dem sehr niedrig angesetzten Handelsvolumen für die einzelnen Trades kann der Broker ganz klar Punkte im Bereich der Risikominderung und der Einsteigerfreundlichkeit sammeln.

Einzahlung / Auszahlung

Im Bereich der Einzahlungen auf das angelegte Tradingkonto und die Auszahlung des Gewinns aus den gehandelten Optionen legt der Broker großen Wert auf die Sicherheit und die Geldwäscheprävention. Die Einzahlungen können bei anyoption mit den bekannten Kreditkarten wie der VisaCard und der MasterCard binnen eines Tages durchgeführt werden. Zusätzlich bietet der Broker die Einzahlung mit der Banküberweisung an.

Diese nimmt aber die bankübliche Bearbeitungszeit in Anspruch, so dass das Kapital erst nach zwei bis drei Werktagen zum Handel zur Verfügung steht. Als dritte Methode zur Einzahlung akzeptiert der Broker die Kapitalanweisung mittels des Versands einer Mail. Über einen bei Moneybookers (Skrilll) angelegten Account wird die gewünschte Summe mittels des elektronischen Postversands an die vom Broker mitgeteilte Adresse gesandt. Die Gutschrift auf dem Tradingkonto erfolgt im gleichen zeitlichen Rahmen wie bei der Einzahlung mit der VisaCard oder Master Card.

Abgesehen von der ersten Einzahlung und deren Mindesthöhe von 100 Euro fordert der Broker bei allen weiteren Transaktionen keinen festgelegten Mindestbetrag. Die Auszahlung vom Tradingkonto kann in jeder der auch für die Einzahlung akzeptierten Methoden erfolgen. Die Auszahlung mittels Banküberweisung nimmt hierbei den längsten Zeitraum in Anspruch. Die Höhe bei der Auszahlung per Kreditkarte darf die Höhe der Einzahlung nicht übersteigen.

Einmal monatlich kann die Auszahlung des Gewinns ohne Gebührenforderung beauftragt werden. Für alle weiteren Auszahlungen fordert der Broker unabhängig von der gewählten Methode eine geringfügige Gebühr.

Gewinn / Rückerstattung

Wenn die platzierte Binäre Option im Geld ausläuft und somit erfolgreich verläuft, schüttet anyoption den erwirtschafteten Gewinn in einer Höhe von bis zu 71 % aus. Die Auszahlung eines Gewinnes von bis zu 71% ist durch den Broker garantiert und hängt wie üblich von dem gewählten Basiswert und der Art der gehandelten Binären Option ab. Die Rückerstattung bei einer nicht erfolgreichen Binären Option stellt für den Trader eine teilweise Rückzahlung des Handelsvolumens dar, wenn die Prognose falsch war.

Hier bietet der Broker eine generelle Rückerstattung von 15%, unabhängig vom gehandelten Basiswert und der Optionsart. Die Rückzahlung von 15% des Handelsvolumens kann sich im Vergleich zu anderen Brokern durchaus sehen lassen. Die Gewinnauszahlung von bis zu 71% dagegen belegt bei einem direkten Vergleich einen der mittleren bis hinteren Ränge.

Erfahrene Trader können mit dem Handel der Touch Optionen aber eine maximale Rendite von bis zu 380% erreichen. Da diese schwer zu handeln sind und ein erhöhtes Verlustrisiko darstellen, sollten sich unerfahrene Trader mit dem etwas niedriger ausfallenden Gewinn von maximal 71% anfreunden.

Angebotene Optionsarten

Sowohl für erfahrene Trader als auch für Einsteiger im Handel mit den Binären Optionen bietet der Broker eine ansprechende Auswahl bei den Orderarten. Neben dem klassischen Handel mit den Auf / Ab Optionen bietet anyoption den Handel mit den renditeträchtigen Touch Optionen an. Während bei den klassischen Binären Optionen nur der Kursverlauf mit einem steigenden oder fallenden Verlauf richtig prognostiziert werden muss, ist bei den Touch Optionen noch ein zusätzliches Kriterium zu erfüllen.

Bei den Touch Optionen muss nicht nur ein fallender oder steigender Kurs des gehandelten Wertes erfüllt sein, sondern zudem ein vom Broker festgelegter Kurspunkt im Verlauf berührt werden. Der Handel mit den schwer einschätzbaren und risikoreichen Touch Optionen wird bei dem Onlinebroker mit einer hohen Renditechance von bis zu 380 % belohnt.

Besonderheiten des Brokers

Eine Besonderheit des Brokers ist die angebotene Handelsvariante OPTION+. Das für alle Trader zugängliche Handelsfeature OPTION+ erlaubt es, die noch offene Position und die noch gehandelte Binäre Option mit sofortigem Ausführungszeitpunkt an den Broker zu verkaufen. Diese Möglichkeit beim Handel kann sowohl bei einer gewinnträchtigen Binären Option als auch bei einer Option angewandt werden, deren Verlauf einen Verlust hindeutet.

Trader können die gehandelte Option zu einem beliebigen Zeitpunkt zum von anyoption festgelegten Preis verkaufen und so entweder einen bereits erreichten Gewinn sichern oder aber einen abzusehenden Verlust minimieren. Auch in Bezug auf die garantierte Rückzahlung bei einer nicht erfolgreichen Binären Option hebt sich der Broker von andern Handelsplattformen ab. Während die Mehrzahl der Broker die Rückerstattung mit einem variablen Satz angibt und diesen an dem jeweiligen Basiswert der Option festmacht, legt dieser Broker einen pauschalen Satz für alle Optionsarten fest.

Unabhängig von der Handelsart und dem zugrundeliegenden Basiswert liegt die Rückzahlung bei einer Binären Option immer bei 15% des eingesetzten Handelsvolumens. Sehen lassen kann sich zudem die Anzahl der verfügbaren Handelswerte. Mit 88 angebotenen Basiswerten belegt der Broker einen Platz im vorderen Bereich.

Kundendienst / Support

Nicht nur die Umsetzung der Handelsplattform in die deutsche Sprache ist umfassend gelungen, sondern auch bei der Unterstützung der Trader ist nicht mit sprachlichen Problemen zu rechnen. Der Customer Service des Brokers steht während der Werktage und innerhalb der Börsenhandelszeiten als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Accountmanager und die Mitarbeiter des Customer Service bieten die Unterstützung in Echtzeit via den kostenlosen Live Chat. Auf eine zeitnahe Reaktion und schnelle Bearbeitung können Trader vertrauen, die ihre Anfrage oder ihr Anliegen an die angegebene Mailadresse übersenden. Zudem stellt anyoption eine kostenlose Servicenummer für Trader zur Verfügung und bietet dort mehrsprachig agierende Ansprechpartner in allen Bereichen rund um den Handel und die Binären Optionen.

Fazit

Ein ganz klarer Pluspunkt für diesen Broker ist die bereits langjährige Erfahrung im Umgang mit Tradern und die daraus resultierende umfassende Unterstützung. Darüber hinaus kann anyoption mit der Anzahl der handelbaren Basiswerte und den angebotenen Orderarten überzeugen. Das Features OPTION+ und die renditeträchtigen Touch Optionen ermöglichen es Tradern trotz der etwas geringeren Gewinnausschüttung bei den klassischen Optionen den Handel mit hohen Gewinnchancen durchzuführen. Die zur Verfügung stehende Handelsplattform ist benutzerfreundlich und verfügt über eine nahezu selbsterklärende Oberfläche. Ein einheitlicher Kontotyp für alle Trader, einer geringe Mindesteinzahlung von 100 Euro und das niedrige Handelsvolumen von 25 Euro bieten einen sehr guten Einstieg in den Handel mit Binären Optionen.